Wir sind die SV

SV steht für Schülervertretung. Wir sind eine Institution von Schülerinnen und Schülern für Schülerinnen und Schüler. Wir repräsentieren die Wünsche der Lernenden vor der Schulleitung, der Lehrerschaft und den Eltern und setzen uns für deren Rechte ein.

Wir sind Ansprechpartnerinnen und-partner, Unterstützerende – und wir sind selbst Teil der Schülerschaft. Alle Lernenden ab der 7. Klasse können der SV beitreten und an unseren regelmäßigen Sitzungen teilnehmen, die jeden Mittwoch in der Mittagspause und montags in der zweiten großen Pause stattfinden.

Zu unseren Aufgaben zählt die Organisation der alljährlichen Sitzungen des Schülerrats, zu denen alle Klassensprecherinnen, -sprecher sowie Stufensprecherinnen und -sprecher eingeladen sind. Dabei bestimmen wir auch die Vertretungder Schülerschaft für die Schulkonferenz.

Darüber hinaus möchten wir das Schulleben verbessern. Dazu führen wir z.B. Nikolaus- oder Valentinstagsaktionen durch, bei denen kleine Präsente bestellt und mit einem Gruß an ihre Liebsten verschenkt werden können. Außerdem bestellen und gestalten wir die Schulpullis, veranstalten eine Halloweenfeier für die Klassen 5 und 6, organisieren Klassenwettkämpfe und setzen uns für die Interessen der Schülerschaft bei den Lehrkräften, der Schulleitung und in der Schulkonferenz ein.

Jedes Jahr organisiert die SV ebenfalls ein großes Projekt für die Initiative „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Dadurch entstanden unter anderem Aktionen, wie das Sexuelle-Toleranz-Projekt, bei dem wir über verschiedene sexuelle Orientierungen informiert und Transparenz geschaffen, aber auch für Toleranz geworben haben. In dem Zusammenhang haben wir gezeigt, wie Prominente, die sich geoutet haben, mit ihrer Sexualität umgehen. Als Zeichen unserer Kampagne haben viele Schülerinnen und Schüler auf einer Regenbogenfahne unterschrieben, die dann im Foyer aufgehängt wurde. Mit der Durchführung des AnDi-Projekts (Anti-Diskriminierungs-Projekt), das jedes Jahr in der Unterstufe durchgeführt wird und sich gegen Diskriminerung jeglicher Art einsetzt, erforschen wir mit den Schülerinnen und Schülern unsere eigene vielschichtige Identität, klären über die Vielfältigkeit von Diskriminerung auf und zeigen, dass es eine gemeinsame Anstrengung braucht, gegen Vorurteile und Diskriminierung anzukämpfen.

Wenn ihr Lust habt uns kennenzulernen, dann schaut doch mal bei uns vorbei! Wir freuen uns über Zuwachs und natürlich neue Ideen!