Verlängerung des Distanzunterrichts ab dem 26. April 2021 (Corona-Mitteilung 12/2021)

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

sehr geehrte Damen und Herren,

mit der Schulmail vom späten gestrigen Abend (zum Volltext gelangt man hier:

Regelungen für Schulen ab dem 26. April 2021 | Bildungsportal NRW (schulministerium.nrw)

wird der Distanzunterricht für die Klassen 5 bis 9 und für die Einführungsphase an unserem Gymnasium bis auf Weiteres verlängert. Die Qualifikationsphase 1 kommt weiterhin in Jahrgangsstufenstärke in den Präsenzunterricht, die Q2 kommt nur zu ihren Abiturprüfungen in die Schule.

Grundlage hierfür ist allerdings ab sofort nicht mehr die kommunale Allgemeinverfügung des Herrn Oberbürgermeisters, sondern das Infektionsschutzgesetz, das vorgestern und gestern Bundestag und Bundesrat passiert hat und vom Bundespräsidenten gestern gezeichnet wurde. Es tritt mit Wirkung des heutigen Tages in Kraft.

Dieses Gesetz besagt, dass bei einer regionalen 7 Tage-Inzidenz von mehr als 165 an drei aufeinander folgenden Tagen der Präsenzunterricht mit Ausnahme von Abschlussklassen untersagt ist. Das Gesetz gilt also nicht pauschal landesweit, sondern es bedeutet regional, dass es auf die Inzidenz in einem Kreis oder einer kreisfreien Stadt ankommt. Diese Voraussetzung ist für die Schulen in Hamm erfüllt.

Alle bisher gültigen Regelungen der vergangenen zwei Wochen gelten weiterhin, sodass derzeit keine aktuelle Veranlassung entsteht.

Über Regelungen zu Klassenarbeiten und Klausuren in der Einführungsphase, die in der Schulmail bei Wechselunterricht erwähnt werden, werde ich Euch und Sie informieren, sobald die entsprechenden Erlasse vorliegen.

Das aktuell gültige Formular für die Pädagogische Betreuung findet sich im Anhang. Bitte geben Sie es Ihrem Kind bei einer Neuanmeldung zum ersten Tag der Notbetreuung ausgefüllt mit.

Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen

gez. Holz, Schulleiter 23. April 2021

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.