Mensa

Nach langer Bauzeit ist unsere neue Mensa nun endlich nutzbar!

Die Statt-Küche Münster wird in Zukunft das warme Mittagessen der Schule zubereiten. Zur Auswahl stehen auch vegetarische sowie möglichst laktosefreie Speisen. Zudem soll weitgehend auf Schweinefleisch verzichtet werden, um allen Schülerinnen und Schülern eine uneingeschränkte Nutzung zu ermöglichen.

Des Weiteren steht eine Salat- und Pastabar zu Verfügung. Ein Mineralwasserspender kann von allen genutzt werden.

Das kostenlose Probeessen am Montag stieß auf große Resonanz. Einen ersten Eindruck vermitteln die folgenden Bilder – hier erfährt man auch, was sich alles hinter der Schiebetür verbirgt:

Noch einmal zum Verfahren bei der Essensausgabe: Die Mensa wird durch eine Schiebetür um 12.30 Uhr geöffnet, die nur Schüler/innen, die ein Gericht bestellt haben, passieren dürfen. Dadurch soll die Fremdbenutzung ausgeschlossen und eine ruhige Essensatmosphäre gewährleistet werden.

Wir wünschen allen Gästen einen guten Appetit und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern frohes Schaffen!

Bestellung des Essens

Für die Bestellung des Essens benötigen die Schüler und Schülerinnen ihren Schülerausweis. Sofern Sie einen Computer mit Internetanschluss zu Hause haben, erfolgt die Essensbestellung von dort. Ansonsten steht ein Terminal in der Schule neben dem Vertretungsplan zur Verfügung.

Bei der Essensausgabe wird dann der Schülerausweis vor ein Lesegerät gehalten, um zu überprüfen, ob das Essen bestellt und auch bezahlt wurde.

Ein beliebiger Betrag wird im Voraus auf ein dafür eingerichtetes Treuhandkonto überwiesen, dort wird es sicher verwaltet.

Das Mittagessen kann bis um 18 Uhr am Vortag bestellt werden. Wenn Ihr Kind krank ist, muss die Abbestellung des Essens separat von der Krankmeldung des Kindes geschehen.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer oder auf der Homepage der Stattküche Münster:

http://www.schulessen-hamm.de/

(Login, Speiseplan und Bestellung)

In der folgenden Galerie finden Sie einige Bilder zum Umbau:

[nggallery id=2]