Projekt: „Paartänze aus verschiedenen Ländern“ (Tag 1)

Im Rahmen des Projektes „Paartänze aus verschiedenen Ländern“ war es für die Kursteilnehmer und Kursteilnehmerinnen möglich, einige Grundschritte und Figuren verschiedener Paartänze zu erlernen.

Unterrichtet wurden der Cha-Cha-Cha, der Jive und der Disco Fox. Die beiden Kursleiter, Karina L. und Dennis H., welche tatkräftig von Frau Appel und Frau Rolfes unterstützt wurden, begannen mit einzelnen Schritten, gemeinsam in einem großen Kreis.
Nachdem alle Teilnehmer/innen sich aufgewärmt haben, wurde ihnen die richtige Tanzhaltung erklärt und sie erlernten gemeinsam komplexere Schritte und Figuren.
Letztendlich ergab sich eine ganze Folge, welche gemeinsam auf verschiedenen Liedern getanzt wurde.

Daraufhin folgte eine kurze Präsentation der Kursleiter über ihr eigenes Können, um den Kursteilnehmer/innen einen genaueren Einblick in den Tanzsport zu ermöglichen.
Je nach individuellem Können und Interesse konnten sich die Kursteilnehmer/innen für einen weiteren Tanz entscheiden. Zur Auswahl standen der Jive und der Disco Fox.

Zum Schulfest am Donnerstag, den 13.07.2017, ist eine Präsentation der verschiedenen Tänze durch die Kursteilnehmer/innen geplant.

Dieser Beitrag wurde unter Projekttage 2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.