Projekt: Indien ( Tag 2)

Die Gruppe „Indien“ besuchte am 12.07.2017 einen Tempel aus Hamm, um sich den Gottesdienst anzugucken und um fragen zu unterschiedlichen Themengebiete zu stellen (z.B. über Götter, Tempel, Besonderheiten der Götter, …). Am Anfang wurden die Götter beschmückt und gereinigt. Ein Priester erzählte den Schülern über die verschiedenen Götter und deren Leben und sozusagen über ihre Haustiere. Es wurde auch über die Fähigkeiten der Götter und über die Tempel der jeweiligen Götter gesprochen. Ein Thema war auch der Hauptgott, was ihn so besonders macht und seine Aufgaben. Die Frau vom Priester zeigte uns auch, dass es viele verschiedene Arten gibt um zu beten. Am Ende wurden Fragen beantwortet und Essen wurde ausgeteilt als Kostprobe.

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Projekttage 2017 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.