Bundesjugendspiele 2014

Auch dieses Jahr fanden wieder unter der Leitung von Sportlehrer Herrn Arens, der von den Sportkolleginnen und Sportkollegen sowie den Schülerinnen und Schülern der Einführungsphase unterstützt wurde, die Bundesjugendspiele in bewährter Manier statt.

Am 16.09.14 bei sonnigem Wetter trugen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7 bis 9 einen leichtathletischen Dreikampf (Sprint, Weitwurf, Weitsprung) aus und lieferten sich im Klassenwettkampf heiße Rennen bei den Wettbewerben „Ball-Zielwerfen“, „Wasser-Transportstaffel“ und „Pendelstaffel“. Zu den Highlights des Tages gehörten natürlich wieder die Galli-Sprintmeisterschaften, bei denen jeweils das schnellste Mädchen und der schnellste Junge jeder Klasse gegeneinander antreten durften.

Vielen Dank für die Mithilfe an alle Helferinnen u. Helfern und für die sportliche Teilnahme aller Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7, 8 und 9!

Bis zum nächsten Jahr 🙂 Das Redaktionsteam der BJS

Ergebnisse BJS 2014

[nggallery id=10]

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Erfolge - Sport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.