Hitzefrei in der Zeit vom 12.08. bis 14.08.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

sehr geehrte Damen und Herren,

am gestrigen Abend hat Yvonne Gebauer, die Schulministerin des Landes NRW, der Presse gegenüber eine von der bisherigen Erlasslage abweichende Hitzefrei-Regelung bekannt gemacht.

Wegen der an den kommenden Tagen bevorstehenden hohen Temperaturen, die zudem mit einer extremen Luftfeuchtigkeit einhergehen sollen, wollen auch wir am Galilei-Gymnasium von dieser Ausnahmeregelung Gebrauch machen.

Daher ergeht für die Zeit von Mittwoch, dem 12. August, bis Freitag, den 14. August, die folgende Regelung:

Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I (Klassen 5 – 9): Unterricht von 07.55 Uhr bis 12.25 Uhr (1. – 5. Stunde)  
Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II (EPh, Q1, Q2): Unterricht von 07.55 Uhr bis 13.15 Uhr (1. – 6. Stunde)  

Sollte in diesem Zeitraum Betreuungsbedarf für Kinder der Sekundarstufe I über die 5. Unterrichtsstunde hinaus existieren, melden Sie sich bitte kurzfristig telefonisch im Sekretariat der Schule.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Karsten Holz, Schulleiter

11. August 2020

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.